DEHOGA Brandenburg e.V.

Schwarzschildstraße 94, 14480 Potsdamm
Fon 0331 / 86 23 68, Fax 0331 / 86 23 81
info​[at]​dehoga-brandenburg.de, www.dehoga-brandenburg.de

Das neue Qualitätssiegel für eine TOP-Ausbildung!

Durch den Mangel an Auszubildenden ist es für die Betriebe immer wichtiger seine Qualitäten in der Ausbildung nach außen zu stellen und für Schüler, Eltern und Lehrer der Berufsorientierung sichtbar darzustellen. Aufgrund des großen Ausbildungsmarktes fällt es Betrieben zunehmend schwieriger. Genau da möchte das Siegel ansetzen!

Bisher gab es deutschlandweit zahlreiche Einzelsiegel und Qualifizierungen, aber mit dem Qualitätssiegel wird dahingehend Abhilfe geschaffen.

Mit dem bundesweiten Ausbildungssiegel „TOP-Ausbildungsbetrieb“ kann der Betrieb auf eine Zertifizierung zurückgreifen, welches den Betrieb beim Nachwuchsmarketing unterstützt. Zusätzlich dient das Siegel auch der eigenen Qualitätssicherung!

„TOP-Ausbildungsbetrieb“ – Das Siegel steht für qualitativ hochwertige Ausbildung

Mit 12 Starken Leitsätzen zur Ausbildung mit hoher Qualität! Mit diesen Leitsätzen zeichnen Sie sich als „TOP-Ausbildungsbetrieb“ aus.

  1. Orientierungsphase und Einarbeitungszeit
  2. Bezugsperson und Ansprechpartner
  3. Qualifizierung der Ausbilder
  4. Arbeitsklima
  5. Wertschätzung
  6. Förderung der Auszubildenden
  7. Berufsschule
  8. Abschlussprüfung
  9. Karriere nd Weiterbildung
10. Work-Life-Balance
11. Arbeitszeit und Ausbildungsvergütung
12. Verantwortung

Während der Zertifizierung werden alle Stationen der 12 Leitsätze beleuchtet.

Unsere TOP-Ausbildungsbetriebe

 Hier finden Sie die aktuelle Liste (Stand Juni 2022) aller ausgezeichneten Betriebe im Land Brandenburg:

Was steckt hinter der Zertifizierung zum „TOP-Ausbildungsbetrieb“? Gerne stellen wir das neue Qualitätssiegel vor und erklären, wofür die Betriebe stehen, die ausgezeichnet wurden – zusätzlich kann hier auch ein Flyer mit Informationen für interessierte Betriebe heruntergeladen werden.

Jetzt mehr erfahren!